Angebote zu "Stück" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

B12 Ankermann® 1000 µg 100 St Überzogene Tabletten
Beliebt
24,62 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. B12 Ankermann® Dragees Effektiv und einfach gegen Müdigkeit und Erschöpfung durch Vitamin B12-Mangel hochdosiertes Vitamin B12 Starke Wirkung bei Vitamin B12-Mangel Ungefähr 26% der Frauen und 8% aller Menschen leiden nachweislich an einem Vitamin B12-Mangel.1 Die Ursachen dafür sind vielfältig: Angefangen von unausgewogener Ernährung über Schwangerschaft, Medikamenteneinnahme bis hin zu natürlichen Alterungsprozessen. Die gesundheitlichen Folgen wiegen schwer, denn Vitamin B12 ist für viele Stoffwechselprozesse im Körper unentbehrlich. Die Symptome eines Vitamin B12 Mangels können in unterschiedlicher Art und Weise auftreten. Sie reichen von Müdigkeit und einer verminderten körperlichen Leistung bis hin zu Konzentrationsstörungen, Vergesslichkeit, Stimmungsschwankungen oder Nervosität. Nahrungsergänzungsmittel können eine sinnvolle Ergänzung sein, um drohende Defizite in der Nährstoffversorgung vorbeugen zu können. Ist es jedoch bereits zu einem Mangel gekommen wird hochdosiertes Vitamin B12 in Form von Arzneimitteln benötigt, um diesen effektiv ausgleichen zu können. Die Dosis macht die Wirkung Denn ganz nach der Devise „viel hilft viel“ entsteht nur bei Vorliegen hoher Vitamin B12 - Konzentrationen ein ausreichend hoher Diffusionsdruck im Darm. Dieser lässt die Vitamin-Moleküle passiv, ganz von selbst, in die Blutbahn wandern und unterstützt damit die körpereigenen, aktiven Trans- porthilfen. So kann mit Hilfe hochdosierter Präparate (mind. 600 μg) so viel Vitamin B12 aufgenommen werden, dass einem Mangel auch bei Aufnah- mestörungen einfach und effektiv begegnet werden kann. Setzen Sie daher auf B12 Ankermann® mit der höheren Dosierung für mehr Wirkung bei Vitamin B12-Mangel. Bereits 1 Dragee am Tag genügt, um die aus dem Vitaminmangel resultierenden Beschwerden wie andauernde Erschöpfung & Kraftlosigkeit, Konzentrations- & Gedächtnisprobleme sowie Blässe & Schwindel zu lindern. Das Arzneimittel ist sehr gut verträglich und kann bei Bedarf über einen längeren Zeitraum eingenommen werden. Dank seiner Hochdosis von 1.000 µg wird der Körper selbst bei gestörter Aufnahmefähigkeit ausreichend mit Vitamin B12 versorgt. Veganer und Vegetarier Wertvolles Vitamin B12 kommt nahezu ausschließlich in tierischen Lebensmitteln vor. Darum nehmen Veganer, Vegetarier & Personen, die sich fleischarm ernähren, nicht genügend Vitamin B12 über die Nahrung auf. Schwangere und stillende Schwangere und stillende Mütter haben einen erhöhten Bedarf an Vitalstoffen. Ganz einfach deswegen, weil sie ihren Vitamin-Vorrat mit dem Baby während der Schwangerschaft oder beim Stillen teilen müssen. Sportler Sportler verbrauchen mehr Energie & Nährstoffe durch das körperliche Training. Daher müssen sie verstärkt darauf achten, diesen Verlust auszugleichen. Menschen mit viel Stress Insbesondere bei Stress wird viel Vitamin B12 benötigt. Vitamin B12 ist Cofaktor der Adrenalinproduktion, die gerade in solchen Situationen auf Hochtouren läuft. Zusätzlich kommt es zu einer verminderten Tätigkeit der Verdauungstrakts, sodass Vitamin B12 nur eingeschränkt aus der Nahrung aufgenommen werden kann. Erschwerend kommt hinzu, dass man gerade in Stress-Situationen nicht unbedingt auf eine ausgewogene – Vitamin B12-reiche – Ernährung achtet. Personen, die Medikamente dauerhaft einnehmen Oft verursachen Medikamente wie zum Beispiel Metformin bei Diabetes oder magensäurereduzierende Mittel (z.B. Omenproazol oder Pantoprazol) einen Vitamin B12-Mangel. Menschen mit Magen-Darm-Erkrankungen und Aufnahmestörungen Ist der Verdauungstrakt gestört, lassen sich viele Vitalstoffe nur noch schwer aufnehmen und speichern. Zu den Ursachen zählen Magenschleimhautentzündungen, chronische Darmentzündungen, Leberschäden, Zöliakieoder eine geschädigte Bauchspeicheldrüse. Kritisch wird es vor allem, wenn eine Autoimmunerkrankung vorliegt, so dass der Vitamin B12- Transporter (Intrinsic Factor) eingeschränkt funktioniert. Senioren Vor allem ältere Menschen haben häufig mit einem Vitamin B12-Mangel zu kämpfen. Denn die Produktions- & Aufnahmefähigkeit des Körpers nimmt mit zunehmendem Altem natürlich ab. Anwendung: Die konkrete Dosierung richtet sich nach Krankheit & Beschwerdebild 1 Dragee täglich unzerkaut auf nüchternen Magen einnehmen Am besten morgens mit etwas Flüssigkeit Geeignet zur Langzeitbehandlung Bei Raumtemperatur aufbewahren Außerhalb der Reichweite von Kindern lagern Inhalt: 100 Tabletten

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Krüger, Manuela: Unternehmen Kindertagespflege
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.08.2018, Medium: Stück, Einband: Geheftet, Titel: Unternehmen Kindertagespflege, Titelzusatz: Grundlagen für die Selbstständigkeit., Autor: Krüger, Manuela, Verlag: Herder Verlag GmbH // Verlag Herder, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Selbständigkeit // Erwerbstätigkeit // Selbstständigkeit // Mutter // Tagesmutter // Pädagogik // Kindergarten // Vorschulalter // Business // Management // Arbeitsmodelle und // praxis, Rubrik: Kindergarten // Vorschulpädagogik, Seiten: 42, Gewicht: 146 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Femibion® 3 Stillzeit 56 St Tagesportionen
Angebot
46,03 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Femibion® 3 Stillzeit – wenn ihr euch kennenlernen dürft Endlich Mama! Jetzt startet die erste aufregende Zeit mit deinem Baby . Denk daran, dass eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise auch nach deiner Schwangerschaft sehr wichtig sind, um deine Kräfte wieder zu erlangen und den neuen Herausforderungen gewachsen zu sein. Insbesondere wenn du dich dazu entscheidest, dein Baby zu stillen. Femibion® 3 Stillzeit versorgt dich mit ausgewählten Nährstoffen. Es enthält Folat ( Folsäure & Metafolin®), Vitamin D und A, Eisen, Calcium, Cholin sowie weitere Nährstoffe (Jod, Selen, Zink, Vitamin C, B, E). Eisen trägt zur Verringerung von Müdigkeit bei, Calcium zum Erhalt normaler Knochen und zur Muskelfunktion. Plus die Omega-3-Fettsäure DHA, die zur Entwicklung des Gehirns und der Augen des Babys beiträgt*, und Lutein in einer separaten Kapsel. * Femibion®-Produkte enthalten Folat (Folsäure & Metafolin®) & weitere ausgewählte Nährstoffe; Femibion® 2 & 3 enthalten außerdem Docosahexaensäure (DHA). Die ergänzende Aufnahme von Folsäure erhöht bei Schwangeren den Folatspiegel. Ein niedriger Folatspiegel bei Schwangeren ist ein Risikofaktor für die Entstehung von Neuralrohrdefekten beim heranwachsenden Fötus. Dafür sollten zusätzlich täglich 400 μg Folsäure über einen Zeitraum von mindestens einem Monat vor und bis zu drei Monaten nach der Empfängnis eingenommen werden. Ein Neuralrohrdefekt ist durch mehrere Risikofaktoren bedingt. Die Veränderung eines Risikofaktors kann eine positive Wirkung haben oder auch nicht. Folat trägt zum Wachstum des mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft bei, einschließlich der Entwicklung der Plazenta. Die Einnahme von DHA (mehrfach ungesättigte Omega-3-Fettsäure) durch die Mutter trägt zur normalen Entwicklung des Gehirns und der Augen des Fötus und gestillten Säuglings bei. Die positive Wirkung von DHA tritt ein, wenn zusätzlich zu der für Erwachsene empfohlenen Tagesdosis an Omega-3-Fettsäuren (d.h. 250 mg DHA und EPA) täglich 200 mg DHA eingenommen werden. Femibion® ist ein Nahrungsergänzungsmittel und kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise. Metafolin® ist eine eingetragene Marke der Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland, die unter Lizenz verwendet wird. Zutaten: (Tablette): Tricalciumphosphate, Cholinbitartrat, Füllstoff: Mikrokristalline Cellulose, Calcium-L-ascorbat (Vitamin C), Eisenbisglycinat, Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose, Sojabohnenöl (ganz gehärtet), Farbstoff: Calciumcarbonat, Füllstoff: Vernetzte Carboxymethylcellulose, Maltodextrin, Überzugsmittel: Polyvinylalkohol, Polyethylenglycol, Talkum, Hydroxypropylcellulose; Nicotinamid (Niacin), Trennmittel: Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Speisefettsäuren, Calciumphosphate; Säuerungsmittel: Citronensäure, Zinkoxid, DL-α- Tocopherylacetat (Vitamin E), Calcium-D-pantothenat (Pantothensäure), Modifizierte Stärke, Zucker, Stärke, Pyridoxinhydrochlorid (Vitamin B6), Riboflavin (Vitamin B2), Thiaminmononitrat (Vitamin B1), Retinylacetat (Vitamin A), Calcium-L-methylfolat (Metafolin®), Pteroylmonoglutaminsäure (Folsäure), Kaliumiodid, Natriumselenat, D-Biotin, Cholecalciferol (Vitamin D), Cyanocobalamin (Vitamin B12). (Kapsel): DHA-haltiges Fischöl-Konzentrat, Fischgelatine, Festigungsmittel: Glycerin, Distelöl, Verdickungsmittel: Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, DL-α-Tocopherylacetat (Vitamin E), Lutein, Antioxidationsmittel: Stark tocopherolhaltige Extrakte, Emulgator: Lecithine. Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte: pro Tablette pro Kapsel % RM* Folat Folsäure L-Methylfolat 400 µg 200 µg 208 µg 200 % Calcium 150 mg 19 % Lutein 9 mg - Cholin 130 mg - DHA 20 mg - Jod 150 µg 100 % Vitamin C 70 mg 88 % Vitamin E 4,8 mg 40 % Vitamin E 11 mg 92 % Selen 45 µg 82 % Vitamin A 530 µg 66 % Vitamin D 20 µg 400 % Zink 9 mg 90 % Eisen 14 mg 100 % Pantothensäure 7 mg 117 % Vitamin B1 1,2 mg 109 % Vitamin B2 2 mg 143 % Niacin 18 mg 113 % Biotin 45 µg 90 % Vitamin B6 1,7 mg 121 % Vitamin B12 5 µg 200 % * Referenzmenge für die tägliche Zufuhr ** aus Metafolinâ (entsprechen 400 μg Folsäure) Verzehrempfehlung: 1 Tablette & 1 Kapsel pro Tag mit ausreichend kalter Flüssigkeit zu einer der Mahlzeiten einnehmen. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 28 Tabletten, 28 Kapseln = 57,0 g Herstellerdaten: P&G Health Germany GmbH Sulzbacher Strasse 40-50 DE-65824 Schwalbach am Taunus

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Babysitter, 01900
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hallo, ich bin Moni. Staatl. anerkannte Erzieherin, derzeit Tagesmutter. Ich liebe meinen Beruf und freue mich die Kinder ein Stück ihres Lebens begleiten zu können. Ich arbeite naturpädagogisch. Uns begleitet in unserer Einrichtung ein Therapiehund.

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Hausapotheke für Kinder 1 St Set
Empfehlung
21,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Hausapotheke für Kinder besteht aus: Mucosolvan® Kindersaft 30mg/5ml 100 ml Nurofen® Junior Fieber- und Schmerzsaft Erdbeer 4% 100 ml Vomex A Sirup - für Kinder 100 ml Panthenol-ratiopharm® Wundbalsam 35 g WUNDmed® Kinderpflaster Zoo 2 Größen 10 Stück mama natura® Insectolin® Gel 20 ml Mucosolvan® Kindersaft 30mg/5ml Indikation/Anwendung Dieses Präparat ist ein Arzneimittel zur Schleimlösung bei Atemwegserkrankungen mit zähem Schleim (Expektorans). Es wird angewendet zur Schleim lösenden Behandlung bei akuten und chronischen Erkrankungen der Bronchien und der Lunge mit zähem Schleim. Dosierung Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die empfohlene Dosis: Kinder bis 2 Jahre: Es werden 2-mal täglich 1,25 ml Lösung eingenommen (entsprechend 15 mg Ambroxolhydrochlorid/Tag). Kinder von 2 bis 5 Jahren: Es werden 3-mal täglich 1,25 ml Lösung eingenommen (entsprechend 22,5 mg Ambroxolhydrochlorid/Tag). Kinder von 6 bis 12 Jahren: Es werden 2 - 3-mal täglich 2,5 ml Lösung eingenommen (entsprechend 30 - 45 mg Ambroxolhydrochlorid/Tag). Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: In der Regel werden während der ersten 2 - 3 Tage 3-mal täglich 5 ml Lösung (entsprechend 90 mg Ambroxolhydrochlorid/Tag) eingenommen, danach werden 2-mal täglich 5 ml Lösung (entsprechend 60 mg Ambroxolhydrochlorid/Tag) eingenommen. Bei der Dosierung für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren ist eine Steigerung der Wirksamkeit gegebenenfalls durch die Gabe von 2-mal täglich 10 ml Lösung (entsprechend 120 mg Ambroxolhydrochlorid/Tag) möglich. Behandlungsdauer Wenn sich Ihr Krankheitsbild verschlimmert oder nach 4 - 5 Tagen keine Besserung eintritt, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Überdosierung Schwerwiegende Vergiftungserscheinungen sind bei Überdosierung von Ambroxol, dem Wirkstoff dieses Arzneimittels, nicht beobachtet worden. Über kurzzeitige Unruhe und Durchfall ist berichtet worden. Bei versehentlicher oder beabsichtigter extremer Überdosierung können vermehrte Speichelsekretion, Würgereiz, Erbrechen und Blutdruckabfall auftreten. Setzen Sie sich mit einem Arzt in Verbindung. Akutmaßnahmen, wie Auslösen von Erbrechen und Magenspülung, sind nicht generell angezeigt und nur bei extremer Überdosierung zu erwägen. Empfohlen wird eine Behandlung entsprechend den auftretenden Zeichen der Überdosierung. Vergessene Einnahme Wenn Sie einmal vergessen haben, das Arzneimittel einzunehmen, oder zu wenig eingenommen haben, setzen Sie bitte zum nächsten Zeitpunkt die Einnahme fort, wie in der Dosierungsanleitung beschrieben. Abbruch der Therapie Bitte brechen Sie die Behandlung nicht ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt ab. Ihre Krankheit könnte sich hierdurch verschlechtern. Art und Weise Dieses Arzneimittel ist eine Lösung zum Einnehmen. Es wird nach den Mahlzeiten mit Hilfe der beigefügten Dosierhilfe (Messbecher) eingenommen. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung zu stark oder zu schwach ist. Nebenwirkungen Wie alle Arzneimittel kann dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Bei den Häufigkeitsangaben zu Nebenwirkungen werden folgende Kategorien zugrunde gelegt: Sehr häufig: mehr als 1 Behandelter von 10 Häufig: 1 bis 10 Behandelte von 100 Gelegentlich: 1 bis 10 Behandelte von 1.000 Selten: 1 bis 10 Behandelte von 10.000 Sehr selten: weniger als 1 Behandelter von 10.000 Nicht bekannt: Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar Generalisierte Störungen Gelegentlich: Überempfindlichkeitsreaktionen (Hautausschlag, Schleimhautreaktionen, Schwellung von Haut und Schleimhaut, Atemnot, Juckreiz), Fieber Sehr selten: schwere allergische (anaphylaktische) Reaktionen bis hin zum Schock Nicht bekannt: Nesselsucht Magen-Darm-Trakt Häufig: Durchfall Gelegentlich: Magen-Darm-Beschwerden (z. B. Übelkeit, Erbrechen, Bauchschmerzen), Geschmacksstörungen (z. B. Veränderung der Geschmackswahrnehmung), Trockenheit und Taubheitsgefühl des Mundes Selten: Sodbrennen Sehr selten: Darmträgheit (Obstipation), vermehrter Speichelfluss Atemwege und Lunge Sehr selten: vermehrte Flüssigkeitsabsonderung aus der Nase, Trockenheit der Luftwege Nicht bekannt: Taubheitsgefühl des Rachens Niere und Harnwege Sehr selten: erschwertes Wasserlassen Gegenmaßnahmen Bei den ersten Anzeichen einer Überempfindlichkeitsreaktion darf das Arzneimittel nicht nochmals eingenommen werden. Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht angegeben sind. Wechselwirkungen Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Ambroxol/Antitussiva Bei kombinierter Anwendung dieses Arzneimittels und hustenstillenden Mitteln (Antitussiva) kann aufgrund des eingeschränkten Hustenreflexes ein gefährlicher Sekretstau entstehen, sodass die Indikation zu dieser Kombinationsbehandlung besonders sorgfältig gestellt werden sollte. Gegenanzeigen Dieses Arzneimittel darf nicht eingenommen werden, - wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen den Wirkstoff Ambroxolhydrochlorid oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind. Schwangerschaft und Stillzeit Schwangerschaft Da bisher keine ausreichenden Erfahrungen am Menschen vorliegen, sollten Sie dieses Arzneimittel während der Schwangerschaft nur auf Anordnung Ihres Arztes einnehmen und nur nachdem dieser eine sorgfältige Nutzen-Risiko-Abwägung vorgenommen hat. Stillzeit Der Wirkstoff dieses Arzneimittels geht beim Tier in die Muttermilch über. Da bisher keine ausreichenden Erfahrungen am Menschen vorliegen, sollten Sie es in der Stillzeit nur auf Anordnung Ihres Arztes einnehmen. Patientenhinweise Besondere Vorsicht bei der Einnahme ist in folgenden Fällen erforderlich: Sehr selten ist im zeitlichen Zusammenhang mit der Anwendung von Substanzen mit Schleim lösender Wirkung (z. B. Ambroxol) über das Auftreten von schweren Hauterscheinungen wie Stevens-Johnson-Syndrom und Lyell-Syndrom berichtet worden, welche in den meisten Fällen mit der Grundkrankheit bzw. mit der Begleitmedikation erklärt werden konnten. Bei Neuauftreten von Haut- oder Schleimhautveränderungen sollte unverzüglich ärztlicher Rat eingeholt und vorsichtshalber die Anwendung von Ambroxol beendet werden. Patienten mit eingeschränkter Nieren- und Leberfunktion Wenn Sie an einer eingeschränkten Nierenfunktion oder an einer schweren Lebererkrankung leiden, darf dieses Arzneimittel nur mit besonderer Vorsicht (d. h. in größeren Einnahmeabständen oder in verminderter Dosis) angewendet werden. Bei einer schweren Niereninsuffizienz muss mit einer Anhäufung der in der Leber gebildeten Abbauprodukte von Ambroxol gerechnet werden. Bei einigen seltenen Erkrankungen der Bronchien, die mit übermäßiger Sekretansammlung einhergehen (z. B. malignes Ziliensyndrom), sollte dieses Arzneimittel wegen eines möglichen Sekretstaus nur unter ärztlicher Kontrolle angewendet werden. Kinder Dieses Arzneimittel darf bei Kindern unter 2 Jahren nur auf ärztliche Anweisung hin angewendet werden. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen Es sind keine Besonderheiten zu beachten. Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren! Sie dürfen das Arzneimittel nach dem angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden. Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich. Nurofen® Junior Fieber- und Schmerzsaft Erdbeer 4% Pflichttext: Nurofen® Junior Fieber - und Schmerzsaft Erdbeer 40 mg/ml Suspension zum Einnehmen Wirkstoff: Ibuprofen Anwendungsgebiete: Kurzzeit. symptomat. Behandlung leichter bis mäßig starker Schmerzen, Fieber. Warnhinweise: enthält Maltitol und Natrium. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. NURFD0145 Reckitt Benckiser Deutschland GmbH – 69067 Heidelberg Vomex A Sirup - für Kinder 100 ml Indikation/Anwendung Mittel gegen Übelkeit und Erbrechen aus der Gruppe der H1-Antihistaminika. Wird eingenommen zur Vorbeugung und Behandlung von Übelkeit und Erbrechen unterschiedlichen Ursprungs, insbesondere bei Reisekrankheit. Hinweis: Dimenhydrinat ist zur alleinigen Behandlung von Übelkeit und Erbrechen im Gefolge einer medikamentösen Krebsbehandlung (Zytostatika-Therapie) nicht geeignet. Dosierung Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Kinder von 6 bis 14 Jahre erhalten 3 - 4 mal täglich 7,5 - 15 ml Sirup (entsprechend 25 - 50 mg Dimenhydrinat pro Einzelgabe), jedoch nicht mehr als 150 mg Dimenhydrinat pro Tag. Kinder ab 6 kg Körpergewicht erhalten 3 - 4 mal täglich 1,25 mg Dimenhydrinat pro Kilogramm Körpergewicht. 1 ml Sirup entspricht 3,3 mg Dimenhydrinat. Zur Orientierung dient die folgende Übersicht: 6 - 10 kg Körpergewicht: Einzeldosis 2,5 ml (entsprechend 8,25 mg Dimenhydrinat) Tagesgesamtdosis 3 - 4 mal 2,5 ml (entsprechend 24,75 - 33 mg Dimenhydrinat) 10 - 15 kg Körpergewicht: Einzeldosis 5,0 ml (entsprechend 16,5 mg Dimenhydrinat) Tagesgesamtdosis 3 - 4 mal 5,0 ml (entsprechend 49,5 - 66 mg Dimenhydrinat) 15 - 25 kg Körpergewicht: Einzeldosis 7,5 ml (entsprechend 24,75 mg Dimenhydrinat) Tagesgesamtdosis 3 - 4 mal 7,5 ml (entsprechend 74,25 - 99 mg Dimenhydrinat) Dauer der Anwendung: Das Arzneimittel ist, wenn vom Arzt nicht anders verordnet, nur zur kurzzeitigen Anwendung vorgesehen. Bei anhaltenden Beschwerden sollte deshalb ein Arzt aufgesucht werden. Spätestens nach 2-wöchiger Behandlung sollte von Ihrem Arzt geprüft werden, ob eine Behandlung weiterhin erforderlich ist. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten: Vergiftungen mit Dimenhydrinat, dem Wirkstoff dieses Präparates, können lebensbedrohlich sein. Kinder sind besonders gefährdet. Im Falle einer Überdosierung oder Vergiftung ist in jedem Fall unverzüglich ein Arzt (Vergiftungsnotruf z. B.) um Rat zu fragen. Eine Überdosierung ist in erster Linie durch eine Bewusstseinstrübung gekennzeichnet, die von starker Schläfrigkeit bis zu Bewusstlosigkeit reichen kann. Daneben werden folgende Zeichen beobachtet: Pupillenerweiterung, Sehstörungen, beschleunigte Herztätigkeit, Fieber, heiße, gerötete Haut und trockene Schleimhäute, Verstopfung, Erregungszustände, gesteigerte Reflexe und Wahnvorstellungen. Außerdem sind Krämpfe und Atemstörungen möglich, die nach hohen Dosen bis hin zu Atemlähmung und Herz-Kreislauf-Stillstand führen können. Die Beurteilung des Schweregrades der Vergiftung und die Festlegung der erforderlichen Maßnahmen erfolgt durch den Arzt. Wenn Sie die Einnahme vergessen haben: Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben, sondern setzen Sie die Anwendung, wie von Ihrem Arzt verordnet, fort. Wenn Sie die Einnahme abbrechen: Bitte unterbrechen oder beenden Sie die Einnahme nicht, ohne mit Ihrem Arzt zuvor darüber zu sprechen. Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Art und Weise Zur Therapie von Übelkeit und Erbrechen werden die Gaben in regelmäßigen Abständen über den Tag verteilt. Nebenwirkungen Wie alle Arzneimittel kann dieses Präparat Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Kategorien zugrunde gelegt: Sehr häufig: mehr als 1 Behandelter von 10 Häufig: 1 bis 10 Behandelte von 100 Gelegentlich: 1 bis 10 Behandelte von 1.000 Selten: 1 bis 10 Behandelte von 10.000 Sehr selten: weniger als 1 Behandelter von 10.000 Nicht bekannt: Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar Bedeutsame Nebenwirkungen oder Zeichen, auf die Sie achten sollten, und Maßnahmen, wenn Sie betroffen sind: In Abhängigkeit von der individuellen Empfindlichkeit und der angewendeten Dosis kommt es sehr häufig - insbesondere zu Beginn der Behandlung - zu folgenden Nebenwirkungen: Schläfrigkeit, Benommenheit, Schwindelgefühl und Muskelschwäche. Diese Nebenwirkungen können auch noch am folgenden Tage zu Beeinträchtigungen führen. Häufig können als so genannte "anticholinerge" Begleiterscheinungen Mundtrockenheit, Erhöhung der Herzschlagfolge (Tachykardie), Gefühl einer verstopften Nase, Sehstörungen, Erhöhung des Augeninnendruckes und Störungen beim Wasserlassen auftreten. Auch Magen-Darm-Beschwerden (z. B. Übelkeit, Schmerzen im Bereich des Magens, Erbrechen, Verstopfung oder Durchfall) und Stimmungsschwankungen wurden beobachtet. Ferner besteht, insbesondere bei Kindern, die Möglichkeit des Auftretens so genannter "paradoxer Reaktionen" wie Unruhe, Erregung, Schlaflosigkeit, Angstzustände oder Zittern. Außerdem ist über allergische Hautreaktionen und Lichtempfindlichkeit der Haut (direkte Sonneneinstrahlung meiden!) und Leberfunktionsstörungen (cholestatischer Ikterus) berichtet worden. Blutzellschäden können in Ausnahmefällen vorkommen. Andere mögliche Nebenwirkungen: Bei einer längeren Behandlung mit Dimenhydrinat ist die Entwicklung einer Medikamentenabhängigkeit nicht auszuschließen. Aus diesem Grunde sollte das Arzneimittel nach Möglichkeit nur kurz angewendet werden. Nach längerfristiger täglicher Anwendung können durch plötzliches Beenden der Behandlung vorübergehend Schlafstörungen auftreten. Deshalb sollte in diesen Fällen die Behandlung durch schrittweise Verringerung der Dosis beendet werden. Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht angegeben sind. Wechselwirkungen Bei Anwendung mit anderen Arzneimitteln: Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Bei gleichzeitiger Einnahme mit anderen zentral dämpfenden Arzneimitteln (Arzneimitteln, die die Psyche beeinflussen, Schlaf-, Beruhigungs-, Schmerz- und Narkosemittel) kann es zu einer gegenseitigen Verstärkung der Wirkungen kommen. Die "anticholinerge" Wirkung kann durch die gleichzeitige Gabe von anderen Stoffen mit anticholinergen Wirkungen (z. B. Atropin, Biperiden oder bestimmte Mittel gegen Depressionen [trizyklische Antidepressiva]) in nicht vorhersehbarer Weise verstärkt werden. Bei gleichzeitiger Gabe mit so genannten Monoaminoxidase-Hemmern (Arzneimitteln, die ebenfalls zur Behandlung von Depressionen eingesetzt werden) kann sich u. U. eine lebensbedrohliche Darmlähmung, Harnverhalten oder eine Erhöhung des Augeninnendruckes entwickeln. Außerdem kann es zum Abfall des Blutdruckes und zu einer verstärkten Funktionseinschränkung des Zentralnervensystems und der Atmung kommen. Deshalb darf das Arzneimittel nicht gleichzeitig mit Hemmstoffen der Monoaminoxidase eingenommen werden. Die gleichzeitige Einnahme mit Arzneimitteln, die ebenfalls das so genannte QT-Intervall im EKG verlängern, z. B. Mittel gegen Herzrhythmusstörungen (Antiarrhythmika Klasse IA oder III9, bestimmte Antibiotika (z. B. Erythromycin), Cisaprid, Malaria-Mittel, Mittel gegen Allergien bzw. Magen-/Darmgeschwüre (Antihistaminika) oder Mittel zur Behandlung spezieller geistig-seelischer Erkrankungen (Neuroleptika), oder zu einem Kaliummangel führen können (z. B. bestimmte harntreibende Mittel) ist zu vermeiden. Die Einnahme zusammen mit Arzneimitteln gegen erhöhten Blutdruck kann zu verstärkter Müdigkeit führen. Der Arzt sollte vor der Durchführung von Allergie-Tests über die Anwendung informiert werden, da falsch-negative Testergebnisse möglich sind. Weiterhin ist

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Babysitter für 1 Kind in 70193 Stuttgart gesucht

Guten Tag, für unseren Sohn suchen wir eine freundliche Betreuung für ca. 4-5 Stunden am Stück und 2-3 mal pro Woche bei uns zuhause. +++ Details: +++ Tagesmutter: Nein

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
pure encapsulations® Schwangerschaftsformel 30 ...
Topseller
16,40 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Schwangerschafts-Formel Mikronährstoffe bei Kinderwunsch, in der Schwangerschaft & Stillzeit Gut versorgt ins Leben – von Beginn an Ein optimaler Mikronährstoffstatus ist für Frauen mit Kinderwunsch sowie in der Schwangerschaft und Stillzeit von großer Bedeutung. Die Schwangerschafts-Formel ist ein speziell abgestimmtes Vitalstoffpräparat, das nach modernsten wissenschaftlichen Erkenntnissen für den erhöhten Bedarf während Kinderwunsch, Schwangerschaft und Stillzeit entwickelt wurde. Die Formel trägt zum allgemeinen Wohlbefinden bei. Gesundheitlicher Nutzen der Inhaltsstoffe – für die Versorgung in der Schwangerschaft – zur Deckung eines erhöhten Nährstoff-Bedarfs in der Schwangerschaft und Stillzeit – Folsäure trägt zum Wachstum mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft bei – Beta-Carotin (als Provitamin A) trägt zur Erhaltung von Sehkraft, Haut und Schleimhaut bei – Vitamin C, D sowie Selen und Zink leisten einen Beitrag zur Erhaltung einer normalen Funktion des Immunsystems – Eisen trägt zu einer normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin (roter Blutfarbstoff) bei – Die Vitamine B1, B2, B3, B5, B6, B12, Folsäure tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel und zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei – Magnesium trägt zu einer normalen Muskelfunktion sowie zur Erhaltung normaler Knochen bei – Jod trägt zu einer normalen Funktion von Schilddrüsenhormonen und zu einer normalen Schilddrüsenfunktion bei Pure Encapsulations® steht für Qualität. Von der Auswahl der Rohstoffe bis zum fertigen Produkt. Die wissenschaftlich fundierten Nährstoff-Präparate zeichnen sich besonders durch ihre Bioverfügbarkeit und Verträglichkeit aus. Dank der hypoallergenen Herstellung eignen sich die Produkte auch sehr gut für sensible Personen, Menschen mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Allergiker. frei von unnötigen Zusatzstoffen frei von Laktose und Gluten frei von künstlichen Farbstoffen frei von Transfetten und gehärteten Fetten frei von Trennmitteln und Überzügen Zutaten: Magnesiumcitrat, Kapsel: Hydroxypropylmethylcellulose,Eisencitrat, Ascorbinsäure, Zinkpicolinat, L-Leucin, Niacinamid, L-Isoleucin, L-Valin, Selenmethionin, D-alpha- Tocopherolsuccinat, Calciumpantothenat, Füllstoff: mikrokristalline Cellulose, Kaliumjodid, Vitamin D3, natürliches Beta-Carotin, Riboflavin-5-Phosphat, Pyridoxal-5- Phosphat, Thiamin HCl, (6S)-5-Methyltetrahydrofolat- Glucosaminsalz ([6S]-5-MTHF, Quatrefolic®), Fol säure, Biotin, Methylcobalamin Nährwerte: Duchschnittliche Nährwerte: pro 1 Kapsel % NRV* Vitamine Vitamin A (als Beta-Carotin) 200 mcg 25 % Vitamin B1 2,2 mg 200 % Vitamin B2 - aktiviert 2,8 mg 200 % Vitamin B6 - aktiviert 2,8 mg 200 % Vitamin B12 5 mcg 200 % Vitamin C 60 mg 75 % Vitamin D3 (400 I.E) 10 mcg 200 % Vitamin E 6 mg 50 % Biotin 150 mcg 300 % Folat - als Folsäure - als (6S)-5-MTHF (Quaterfolic®) 600 mcg 400 mcg 200 mcg 300 % Niacin (Vitamin B3) 16 mg 100 % Pantothensäure (Vitamin B5) 6 mg 100 % Mineralstoff Magnesium 94 mg 25 % Spurenelemente Eisen 14 mg 100 % Jod 150 mcg 100 % Selen 55 mcg 100 % Zink 10 mg 100 % Zusätlich BCAA (Leucin, Isoleucin, Valin) 50 mg Verzehrempfehlung 1 Kapsel pro Tag zu einer Mahlzeit. Nettofüllmenge: 30 Kapseln = 33 g 60 Kapselb = 67 g Hersteller: pro medico HandelsGmbH Ottobrunner Straße 41 82008 Unterhaching, Deutschland

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Babysitter für 2 Kinder in 64521 Groß-Gerau ges...

Hallo! Ich lebe mit meinen zwei Mädels in Groß-Gerau. Die Kinder sind babysittererprobt, umgänglich und freuen sich auf nette Spielpartnerinnen. Unsere bisherigen langjährigen Babysitterinnen sind jedoch jetzt beruflich sehr eingespannt bzw. in Mutterschutz. Daher suchen wir neue Interessentinnen. Die Betreuung kann entweder tagsüber sein, maximal 4 Stunden am Stück. Oder am Abend, wobei nur etwa ein bis zwei Stunden nötig sind, um noch etwas mit ihnen zu spielen und sie ins Bett zu bringen und dann schlafen sie zuverlässig. Wir freuen uns über Nachrichten, Liebe Grüße, Rachel +++ Details: +++ Tagesmutter: Nein

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Pure Encapsulations® Schwangerschafts-Box 60 St...
Bestseller
27,81 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Set bestehend aus: 1 x Schwangerschafts-Formel, 30 Kapseln 1 x Schwangerschafts-DHA, 30 Kapseln Produktinformation Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Schwangerschafts-Formel – Mikronährstoffe bei Kinderwunsch, in der Schwangerschaft & Stillzeit Gut versorgt ins Leben – von Beginn an Ein optimaler Mikronährstoffstatus ist für Frauen mit Kinderwunsch sowie in der Schwangerschaft und Stillzeit von großer Bedeutung. Die Schwangerschafts-Formel ist ein speziell abgestimmtes Vitalstoffpräparat, das nach modernsten wissenschaftlichen Erkenntnissen für den erhöhten Bedarf während Kinderwunsch, Schwangerschaft und Stillzeit entwickelt wurde. Die Formel trägt zum allgemeinen Wohlbefinden bei. Gesundheitlicher Nutzen der Inhaltsstoffe – für die Versorgung in der Schwangerschaft – zur Deckung eines erhöhten Nährstoff-Bedarfs in der Schwanger schaft und Stillzeit – Folsäure trägt zum Wachstum mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft bei – Beta-Carotin (als Provitamin A) trägt zur Erhaltung von Sehkraft, Haut und Schleimhaut bei – Vitamin C, D sowie Selen und Zink leisten einen Beitrag zur Erhaltung einer normalen Funktion des Immunsystems – Eisen trägt zu einer normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin (roter Blutfarbstoff) bei – Die Vitamine B1, B2, B3, B5, B6, B12, Folsäure tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel und zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei – Magnesium trägt zu einer normalen Muskelfunktion sowie zur Erhaltung normaler Knochen bei – Jod trägt zu einer normalen Funktion von Schilddrüsenhormonen und zu einer normalen Schilddrüsenfunktion bei Pure Encapsulations® steht für Qualität. Von der Auswahl der Rohstoffe bis zum fertigen Produkt. Die wissenschaftlich fundierten Nährstoff-Präparate zeichnen sich besonders durch ihre Bioverfügbarkeit und Verträglichkeit aus. Dank der hypoallergenen Herstellung eignen sich die Produkte auch sehr gut für sensible Personen, Menschen mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Allergiker. frei von unnötigen Zusatzstoffen frei von Laktose und Gluten frei von künstlichen Farbstoffen frei von Transfetten und gehärteten Fetten frei von Trennmitteln und Überzügen Zutaten: Magnesiumcitrat, Kapsel: Hydroxypropylmethylcellulose, Eisencitrat, Ascorbinsäure, Zinkpicolinat, L-Leucin, Niacinamid, L-Isoleucin, L-Valin, Selenmethionin, D-alpha- Tocopherolsuccinat, Calciumpantothenat, Füllstoff: mikrokristalline Cellulose, Kaliumjodid, Vitamin D3, natürliches Beta-Carotin, Riboflavin-5-Phosphat, Pyridoxal-5- Phosphat, Thiamin HCl, (6S)-5-Methyltetrahydrofolat- Glucosaminsalz ([6S]-5-MTHF, Quatrefolic®), Fol säure, Biotin, Methylcobalamin Nährwerte: Duchschnittliche Nährwerte: pro 1 Kapsel % NRV* Vitamine Vitamin A (als Beta-Carotin) 200 mcg 25 % Vitamin B1 2,2 mg 200 % Vitamin B2 - aktiviert 2,8 mg 200 % Vitamin B6 - aktiviert 2,8 mg 200 % Vitamin B12 5 mcg 200 % Vitamin C 60 mg 75 % Vitamin D3 (400 I.E) 10 mcg 200 % Vitamin E 6 mg 50 % Biotin 150 mcg 300 % Folat - als Folsäure - als (6S)-5-MTHF (Quaterfolic®) 600 mcg 400 mcg 200 mcg 300 % Niacin (Vitamin B3) 16 mg 100 % Pantothensäure (Vitamin B5) 6 mg 100 % Mineralstoff Magnesium 94 mg 25 % Spurenelemente Eisen 14 mg 100 % Jod 150 mcg 100 % Selen 55 mcg 100 % Zink 10 mg 100 % Zusätlich BCAA (Leucin, Isoleucin, Valin) 50 mg Verzehrempfehlung 1 Kapsel pro Tag zu einer Mahlzeit. Schwangerschafts-DHA – Omega-3 in der Schwangerschaft und Stillzeit Unterstützung der kindlichen Entwicklung in Schwangerschaft und Stillzeit Die Zufuhr von Omega-3-Fettsäuren, insbesondere der entwick-lungsfördernden Docosahexaensäure (DHA), ist besonders während der Schwangerschaft und Stillzeit sinnvoll) –Die Aufnahme von Docosahexaensäure (DHA) durch die Mutter trägt zur normalen Entwicklung der Augen beim Fötus und beim gestillten Säugling bei) –Die Aufnahme von Docosahexaensäure (DHA) durch die Mutter trägt zur normalen Entwicklung des Gehirns beim Fötus und beim gestillten Säugling bei) –Eine ausreichende Versorgung wird für die Entwicklung und Funktion von Gehirn und Augen) benötigt –DHA trägt zur Erhaltung einer normalen Gehirnfunktion und Sehkraft bei) Die zusätzliche Zufuhr von DHA ist bereits ab Beginn der Schwan-gerschaft sinnvoll und spätestens ab dem 4. Schwangerschafts-monat empfehlenswert. Schwangerschafts-DHA liefert essentielle Omega-3-Fettsäuren mit hohem DHA-Anteil und unterstützt einen ausgewogenen Versorgungszustand von Mutter und Kind. Pure Encapsulations® steht für Qualität. Von der Auswahl der Rohstoffe bis zum fertigen Produkt. Die wissenschaftlich fundierten Nährstoff-Präparate zeichnen sich besonders durch ihre Bioverfüg-barkeit und Verträglichkeit aus. Dank der hypoallergenen Herstel-lung eignen sich die Produkte auch sehr gut für sensible Personen, Menschen mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Allergiker. frei von unnötigen Zusatzstoffen frei von Laktose und Gluten frei von künstlichen Farbstoffen frei von Transfetten und gehärteten Fetten frei von Trennmitteln und Überzügen Zutaten: Fischölkonzentrat (600 mg), Kapsel: Fisch-Gelatine,Glycerin, Antioxidationsmittel: gemischte natürliche Tocopherole, Rosmarinextrakt Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte: pro 1 Kapsel DHA (Docosahexaensäure) 395 mg EPA (Eicosapentaensäure) 94 mg Verzehrempfehlung: 1 Kapsel pro Tag zu einer Mahlzeit. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 30 + 30 Kapseln = 123 g Herstellerdaten: pro medico HandelsGmbH Ottobunner Straße 41 82008 Unterhaching

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Wie Sie als Tagesmutter in einer Großtagespfleg...
10,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Wie Sie als Tagesmutter in einer Grosstagespflegestelle tätig sind Wer als Tagesmutter oder -vater arbeitet, kennt das sicher: Um 7.30 Uhr steht das erste Tageskind vor der Tür, um 19 Uhr wird das letzte abgeholt. Zwischen den Programmpunkten für die Kleinen muss man noch irgendwie das Mittagessen kochen, einkaufen und die Schlammpfützen aus dem Flur wischen. Abends stehen dann Stundenabrechnungen auf dem Programm und der Umbau der Spiel-, Bastel- und Tobezonen zu Wohnzimmer und Küche. Alternative: Grosstagespflege Für Tagespflegepersonen, die diese Arbeit und Verantwortung teilen möchten, ist die Zusammenarbeit mit anderen eine Alternative zum täglichen Alleingang. Vielleicht sogar in eigens hierfür angemieteten Räumlichkeiten. Während einer den regelmässigen Einkauf übernimmt, kümmert sich der andere um die Buchhaltung. Oft ist auch eine gegenseitige Urlaubsvertretung möglich. Bei allen Vorteilen, die diese Form der Zusammenarbeit hat, muss sie auch rechtlich und vertraglich sicher geregelt sein. Gute Vorbereitung ist Basis für Erfolg Die auf Kindertagespflege spezialisierte Rechtsanwältin Isgard Rhein hat zu der rechtlichen Seite der Grosstagespflege einen Ratgeber geschrieben. Tagespflegepersonen, die eine Grosstagespflegestelle, einen Zusammenschluss oder eine andere Form der Kooperation mit anderen Tageseltern planen, erfahren, welche Rechtsform sich für ihr Vorhaben eignet. Praxisnah stellt die Autorin vor, wie Tagespflegepersonen Regelungen in einem GbR-Vertrag zusammenfassen können. Sie erklärt den arbeitsrechtlichen Status, den Tagespflegepersonen in einer Grosstagespflege haben können, und geht auf die verschiedenen rechtlichen Voraussetzungen in allen 16 Bundesländern ein. Denn diese sind bundesweit sehr uneinheitlich. Im letzten Kapitel klärt Isgard Rhein Fragen rund um die Anmietung von Räumen für das Vorhaben Grosstagespflege. 'Perspektivisch ist die Zusammenarbeit von verschiedenen Tagespflegepersonen nur dann von Erfolg gezeichnet, wenn pädagogische, finanzielle und rechtliche Strukturen gut vorbereitet werden', betont die Anwältin. Ihr Ratgeber hilft bei dieser Vorbereitung ein gutes Stück weiter.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
pure encapsulations® Schwangerschaftsformel Kap...
Aktuell
25,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Schwangerschafts-Formel Mikronährstoffe bei Kinderwunsch, in der Schwangerschaft & Stillzeit Gut versorgt ins Leben – von Beginn an Ein optimaler Mikronährstoffstatus ist für Frauen mit Kinderwunsch sowie in der Schwangerschaft und Stillzeit von großer Bedeutung. Die Schwangerschafts-Formel ist ein speziell abgestimmtes Vitalstoffpräparat, das nach modernsten wissenschaftlichen Erkenntnissen für den erhöhten Bedarf während Kinderwunsch, Schwangerschaft und Stillzeit entwickelt wurde. Die Formel trägt zum allgemeinen Wohlbefinden bei. Gesundheitlicher Nutzen der Inhaltsstoffe – für die Versorgung in der Schwangerschaft – zur Deckung eines erhöhten Nährstoff-Bedarfs in der Schwangerschaft und Stillzeit – Folsäure trägt zum Wachstum mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft bei – Beta-Carotin (als Provitamin A) trägt zur Erhaltung von Sehkraft, Haut und Schleimhaut bei – Vitamin C, D sowie Selen und Zink leisten einen Beitrag zur Erhaltung einer normalen Funktion des Immunsystems – Eisen trägt zu einer normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin (roter Blutfarbstoff) bei – Die Vitamine B1, B2, B3, B5, B6, B12, Folsäure tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel und zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei – Magnesium trägt zu einer normalen Muskelfunktion sowie zur Erhaltung normaler Knochen bei – Jod trägt zu einer normalen Funktion von Schilddrüsenhormonen und zu einer normalen Schilddrüsenfunktion bei Pure Encapsulations® steht für Qualität. Von der Auswahl der Rohstoffe bis zum fertigen Produkt. Die wissenschaftlich fundierten Nährstoff-Präparate zeichnen sich besonders durch ihre Bioverfügbarkeit und Verträglichkeit aus. Dank der hypoallergenen Herstellung eignen sich die Produkte auch sehr gut für sensible Personen, Menschen mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Allergiker. frei von unnötigen Zusatzstoffen frei von Laktose und Gluten frei von künstlichen Farbstoffen frei von Transfetten und gehärteten Fetten frei von Trennmitteln und Überzügen Zutaten: Magnesiumcitrat, Kapsel: Hydroxypropylmethylcellulose,Eisencitrat, Ascorbinsäure, Zinkpicolinat, L-Leucin, Niacinamid, L-Isoleucin, L-Valin, Selenmethionin, D-alpha- Tocopherolsuccinat, Calciumpantothenat, Füllstoff: mikrokristalline Cellulose, Kaliumjodid, Vitamin D3, natürliches Beta-Carotin, Riboflavin-5-Phosphat, Pyridoxal-5- Phosphat, Thiamin HCl, (6S)-5-Methyltetrahydrofolat- Glucosaminsalz ([6S]-5-MTHF, Quatrefolic®), Fol säure, Biotin, Methylcobalamin Nährwerte: Duchschnittliche Nährwerte: pro 1 Kapsel % NRV* Vitamine Vitamin A (als Beta-Carotin) 200 mcg 25 % Vitamin B1 2,2 mg 200 % Vitamin B2 - aktiviert 2,8 mg 200 % Vitamin B6 - aktiviert 2,8 mg 200 % Vitamin B12 5 mcg 200 % Vitamin C 60 mg 75 % Vitamin D3 (400 I.E) 10 mcg 200 % Vitamin E 6 mg 50 % Biotin 150 mcg 300 % Folat - als Folsäure - als (6S)-5-MTHF (Quaterfolic®) 600 mcg 400 mcg 200 mcg 300 % Niacin (Vitamin B3) 16 mg 100 % Pantothensäure (Vitamin B5) 6 mg 100 % Mineralstoff Magnesium 94 mg 25 % Spurenelemente Eisen 14 mg 100 % Jod 150 mcg 100 % Selen 55 mcg 100 % Zink 10 mg 100 % Zusätlich BCAA (Leucin, Isoleucin, Valin) 50 mg Verzehrempfehlung 1 Kapsel pro Tag zu einer Mahlzeit. Nettofüllmenge: 30 Kapseln = 33 g 60 Kapselb = 67 g Hersteller: pro medico HandelsGmbH Ottobrunner Straße 41 82008 Unterhaching, Deutschland

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Wie Sie als Tagesmutter in einer Großtagespfleg...
9,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie Sie als Tagesmutter in einer Großtagespflegestelle tätig sind Wer als Tagesmutter oder -vater arbeitet, kennt das sicher: Um 7.30 Uhr steht das erste Tageskind vor der Tür, um 19 Uhr wird das letzte abgeholt. Zwischen den Programmpunkten für die Kleinen muss man noch irgendwie das Mittagessen kochen, einkaufen und die Schlammpfützen aus dem Flur wischen. Abends stehen dann Stundenabrechnungen auf dem Programm und der Umbau der Spiel-, Bastel- und Tobezonen zu Wohnzimmer und Küche. Alternative: Großtagespflege Für Tagespflegepersonen, die diese Arbeit und Verantwortung teilen möchten, ist die Zusammenarbeit mit anderen eine Alternative zum täglichen Alleingang. Vielleicht sogar in eigens hierfür angemieteten Räumlichkeiten. Während einer den regelmäßigen Einkauf übernimmt, kümmert sich der andere um die Buchhaltung. Oft ist auch eine gegenseitige Urlaubsvertretung möglich. Bei allen Vorteilen, die diese Form der Zusammenarbeit hat, muss sie auch rechtlich und vertraglich sicher geregelt sein. Gute Vorbereitung ist Basis für Erfolg Die auf Kindertagespflege spezialisierte Rechtsanwältin Isgard Rhein hat zu der rechtlichen Seite der Großtagespflege einen Ratgeber geschrieben. Tagespflegepersonen, die eine Großtagespflegestelle, einen Zusammenschluss oder eine andere Form der Kooperation mit anderen Tageseltern planen, erfahren, welche Rechtsform sich für ihr Vorhaben eignet. Praxisnah stellt die Autorin vor, wie Tagespflegepersonen Regelungen in einem GbR-Vertrag zusammenfassen können. Sie erklärt den arbeitsrechtlichen Status, den Tagespflegepersonen in einer Großtagespflege haben können, und geht auf die verschiedenen rechtlichen Voraussetzungen in allen 16 Bundesländern ein. Denn diese sind bundesweit sehr uneinheitlich. Im letzten Kapitel klärt Isgard Rhein Fragen rund um die Anmietung von Räumen für das Vorhaben Großtagespflege. 'Perspektivisch ist die Zusammenarbeit von verschiedenen Tagespflegepersonen nur dann von Erfolg gezeichnet, wenn pädagogische, finanzielle und rechtliche Strukturen gut vorbereitet werden', betont die Anwältin. Ihr Ratgeber hilft bei dieser Vorbereitung ein gutes Stück weiter.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Pure Encapsulations® DHA Ultimate 60 St Kapseln
Top-Produkt
46,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Pure Encapsulations® DHA Ultimate Der Verzehr von Omega-3-Fettsäuren in Schwangerschaft und Stillzeit wird von internationalen Experten empfohlen, da eine ausreichende Versorgung für die kindliche Gehirnentwicklung wichtig ist. Die essentiellen Omega-3-Fettsäuren bilden das Grundgerüst aller Zellmembranen, besonders von Neuronen im Gehirn. DHA Ultimate liefert essentielle Fettsäuren mit erhöhtem DHA-Anteil und gleicht den häufig suboptimalen Versorgungszustand an Omega-3-Fettsäuren aus. zur Unterstützung des mütterlichen Wohlbefindens zur Deckung des Bedarfs bei fischarmer Ernährung DHA trägt zur Erhaltung einer normalen Gehirnfunktion bei* DHA trägt zur Erhaltung einer normalen Sehkraft bei * EPA und DHA tragen zu einer normalen Herzfunktion bei** * Die positive Wirkung stellt sich nur ein, wenn täglich 250 mg DHA verzehrt werden. ** Die positive Wirkung stellt sich nur ein, wenn täglich 250 mg EPA und DHA verzehrt werden. Zutaten: Fischölkonzentrat , Kapsel: Fisch -Gelatine, Glycerin, Antioxidationsmittel: gemischte natürliche Tocopherole, Rosmarinextrakt Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte pro Tagesportion (2 Kapseln) Fischölkonzentrat 1200 mg - davon DHA (Docosahexaensäure) 725 mg EPA (Eicosapentaensäure) 200 mg Verzehrempfehlung: 2×1 Kapsel pro Tag zu den Mahlzeiten. Hinweis: Die empfohlene tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Kühl und trocken lagern. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 60 Kapseln = 56 g Herstellerdaten: pro medico HandelsGmbH Liebenauer Tangente 6 8041 Graz

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
aktiv Sättigungskapseln 120 St Kapseln
Bestseller
27,43 € *
ggf. zzgl. Versand

Medizinprodukt (Klasse IIa) zur Behandlung von Übergewicht und zur Gewichtskontrolle. Für viele Menschen stellen überflüssige Pfunde kein rein "optisches" Problem, sondern ein ernstes gesundheitliches Risiko dar. Die Ursachen für Übergewicht sind dabei sehr unterschiedlich. Ziel jeder effektiven Maßnahme zur Reduzierung des Körpergewichts sollte ein langfristiger und nachhaltiger Gewichtsverlust sein - im Gegensatz zum schnellen Abnehmen, wie es manche "Wundermittel" versprechen. Ein Versprechen, das, wenn überhaupt, meist nur vorübergehend erreicht wird. aktiv Sättigungskapseln zur Behandlung von Übergewicht und zur Gewichtskontrolle enthalten einen nahezu kalorienfreien, fein gemahlenen pflanzlichen Quellstoff: Schalen von indischen Flohsamen (Plantaginis ovata). Nach der Einnahme mit Flüssigkeit lösen sich die Kapseln im Magen auf und quellen zu einer weichen, gelartigen Masse. Durch die erhöhte Quellung des Mageninhalts setzt während des Essens schneller ein Sättigungsgefühl ein. Dadurch fällt es leichter, weniger zu essen. Die Kalorienzufuhr wird reduziert und Diätmaßnahmen werden besser eingehalten. Inhaltsstoffe: Indische Flohsamenschalen, Natriumhydrogencarbonat, Magnesiumstearat, Hydroxypropylmethyl-Zellulose* *Kapselhülle Anwendungsgebiete: Zur Erhöhung des Sättigungsgefühls - und damit zur Appetitreduktion- bei der unterstützenden Behandlung von Übergewicht und zur Gewichtskontrolle. Anwendung: In der Regel einmal täglich, jeweils mit einem Glas Wasser, 30min vor der Hauptmahlzeit (Mittagessen) 4 Kapseln. Bei Bedarf ausdehnbar auf täglich 2 bis 3 Mahlzeiten (= 8 bis 12 Kapseln). Unbedingt auf ausreichende Flüssigkeitszufuhr in Form kalorienarmer Getränke achten (mind. 2 Liter pro Tag)! Kapseln nie ohne Flüssigkeit einnehmen, nicht lutschen, kauen oder zerbeißen!. Gegenanzeigen: aktiv Sättigungskapseln dürfen nicht angewandt werden bei krankhaften Verengungen im Magen-Darm-Trakt, drohendem oder bestehendem Darmverschluss, schwer einstellbarer Diabetes mellitus sowie Überempfindlichkeit gegen indische Flohsamenschalen. Außerdem sind die Kapseln nicht für die Einnahme durch Schwangere, stillende Mütter oder Kinder geeignet. Nebenwirkungen: In Einzelfällen können Überempfindlichkeitsreaktionen, erhöhtes Stuhlvolumen und/oder Stuhlerweichung auftreten. Wechselwirkungen mit anderen Mitteln: Die Resorption gleichzeitig eingenommener anderer Medikamente kann sich durch aktiv Sättigungskapseln verzögern. Bei insulinpflichtigen Diabetikern ist evtl. eine Reduzierung der Insulindosis erforderlich. Hinweise: Nicht geeignet für Schwangere, Stillende und Kinder. aktiv Sättigungskapseln dürfen nicht angewandt werden bei krankhaften Verengungen im Magen-Darm-Trakt, drohendem oder bestehendem Darmverschluss, schwer einstellbarer Diabetes mellitus sowie Überempfindlichkeit gegen indische Flohsamenschalen. Nach dem Verfalldatum sollten aktiv Sättigungskapseln nicht mehr verwendet werden. Für Kinder unerreichbar aufbewahren! Kapseln nach dem Verfallsdatum nicht mehr verwenden.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Pure Encapsulations® Schwangerschafts-Box 120 S...
Bestseller
62,31 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Set bestehend aus: 1 x Schwangerschafts-Formel, 30 Kapseln 1 x Schwangerschafts-DHA, 30 Kapseln Produktinformation Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Schwangerschafts-Formel – Mikronährstoffe bei Kinderwunsch, in der Schwangerschaft & Stillzeit Gut versorgt ins Leben – von Beginn an Ein optimaler Mikronährstoffstatus ist für Frauen mit Kinderwunsch sowie in der Schwangerschaft und Stillzeit von großer Bedeutung. Die Schwangerschafts-Formel ist ein speziell abgestimmtes Vitalstoffpräparat, das nach modernsten wissenschaftlichen Erkenntnissen für den erhöhten Bedarf während Kinderwunsch, Schwangerschaft und Stillzeit entwickelt wurde. Die Formel trägt zum allgemeinen Wohlbefinden bei. Gesundheitlicher Nutzen der Inhaltsstoffe – für die Versorgung in der Schwangerschaft – zur Deckung eines erhöhten Nährstoff-Bedarfs in der Schwanger schaft und Stillzeit – Folsäure trägt zum Wachstum mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft bei – Beta-Carotin (als Provitamin A) trägt zur Erhaltung von Sehkraft, Haut und Schleimhaut bei – Vitamin C, D sowie Selen und Zink leisten einen Beitrag zur Erhaltung einer normalen Funktion des Immunsystems – Eisen trägt zu einer normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin (roter Blutfarbstoff) bei – Die Vitamine B1, B2, B3, B5, B6, B12, Folsäure tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel und zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei – Magnesium trägt zu einer normalen Muskelfunktion sowie zur Erhaltung normaler Knochen bei – Jod trägt zu einer normalen Funktion von Schilddrüsenhormonen und zu einer normalen Schilddrüsenfunktion bei Pure Encapsulations® steht für Qualität. Von der Auswahl der Rohstoffe bis zum fertigen Produkt. Die wissenschaftlich fundierten Nährstoff-Präparate zeichnen sich besonders durch ihre Bioverfügbarkeit und Verträglichkeit aus. Dank der hypoallergenen Herstellung eignen sich die Produkte auch sehr gut für sensible Personen, Menschen mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Allergiker. frei von unnötigen Zusatzstoffen frei von Laktose und Gluten frei von künstlichen Farbstoffen frei von Transfetten und gehärteten Fetten frei von Trennmitteln und Überzügen Zutaten: Magnesiumcitrat, Kapsel: Hydroxypropylmethylcellulose, Eisencitrat, Ascorbinsäure, Zinkpicolinat, L-Leucin, Niacinamid, L-Isoleucin, L-Valin, Selenmethionin, D-alpha- Tocopherolsuccinat, Calciumpantothenat, Füllstoff: mikrokristalline Cellulose, Kaliumjodid, Vitamin D3, natürliches Beta-Carotin, Riboflavin-5-Phosphat, Pyridoxal-5- Phosphat, Thiamin HCl, (6S)-5-Methyltetrahydrofolat- Glucosaminsalz ([6S]-5-MTHF, Quatrefolic®), Fol säure, Biotin, Methylcobalamin Nährwerte: Duchschnittliche Nährwerte: pro 1 Kapsel % NRV* Vitamine Vitamin A (als Beta-Carotin) 200 mcg 25 % Vitamin B1 2,2 mg 200 % Vitamin B2 - aktiviert 2,8 mg 200 % Vitamin B6 - aktiviert 2,8 mg 200 % Vitamin B12 5 mcg 200 % Vitamin C 60 mg 75 % Vitamin D3 (400 I.E) 10 mcg 200 % Vitamin E 6 mg 50 % Biotin 150 mcg 300 % Folat - als Folsäure - als (6S)-5-MTHF (Quaterfolic®) 600 mcg 400 mcg 200 mcg 300 % Niacin (Vitamin B3) 16 mg 100 % Pantothensäure (Vitamin B5) 6 mg 100 % Mineralstoff Magnesium 94 mg 25 % Spurenelemente Eisen 14 mg 100 % Jod 150 mcg 100 % Selen 55 mcg 100 % Zink 10 mg 100 % Zusätlich BCAA (Leucin, Isoleucin, Valin) 50 mg Verzehrempfehlung 1 Kapsel pro Tag zu einer Mahlzeit. Schwangerschafts-DHA – Omega-3 in der Schwangerschaft und Stillzeit Unterstützung der kindlichen Entwicklung in Schwangerschaft und Stillzeit Die Zufuhr von Omega-3-Fettsäuren, insbesondere der entwick-lungsfördernden Docosahexaensäure (DHA), ist besonders während der Schwangerschaft und Stillzeit sinnvoll) –Die Aufnahme von Docosahexaensäure (DHA) durch die Mutter trägt zur normalen Entwicklung der Augen beim Fötus und beim gestillten Säugling bei) –Die Aufnahme von Docosahexaensäure (DHA) durch die Mutter trägt zur normalen Entwicklung des Gehirns beim Fötus und beim gestillten Säugling bei) –Eine ausreichende Versorgung wird für die Entwicklung und Funktion von Gehirn und Augen) benötigt –DHA trägt zur Erhaltung einer normalen Gehirnfunktion und Sehkraft bei) Die zusätzliche Zufuhr von DHA ist bereits ab Beginn der Schwan-gerschaft sinnvoll und spätestens ab dem 4. Schwangerschafts-monat empfehlenswert. Schwangerschafts-DHA liefert essentielle Omega-3-Fettsäuren mit hohem DHA-Anteil und unterstützt einen ausgewogenen Versorgungszustand von Mutter und Kind. Pure Encapsulations® steht für Qualität. Von der Auswahl der Rohstoffe bis zum fertigen Produkt. Die wissenschaftlich fundierten Nährstoff-Präparate zeichnen sich besonders durch ihre Bioverfüg-barkeit und Verträglichkeit aus. Dank der hypoallergenen Herstel-lung eignen sich die Produkte auch sehr gut für sensible Personen, Menschen mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Allergiker. frei von unnötigen Zusatzstoffen frei von Laktose und Gluten frei von künstlichen Farbstoffen frei von Transfetten und gehärteten Fetten frei von Trennmitteln und Überzügen Zutaten: Fischölkonzentrat (600 mg), Kapsel: Fisch-Gelatine,Glycerin, Antioxidationsmittel: gemischte natürliche Tocopherole, Rosmarinextrakt Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte: pro 1 Kapsel DHA (Docosahexaensäure) 395 mg EPA (Eicosapentaensäure) 94 mg Verzehrempfehlung: 1 Kapsel pro Tag zu einer Mahlzeit. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 60 + 60 Kapseln = 122 g Herstellerdaten: pro medico HandelsGmbH Ottobunner Straße 41 82008 Unterhaching

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Covidien Kendall Hydrogel-Stillpads 2 St Einlagen
Topseller
27,76 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit weicher, flexibler Geleinlage sorgt sie für kühle, beruhigende Erleichterung. Absorbiert Feuchtigkeit um den Brustwarzenbereich zwischen den Fütterungszeiten trocken zu halten. Vollkommen sicher und ungiftig für Mutter und Baby. aschbar und wiederverwendbar für mehrere Tage. Hilft, beschädigte Brustwarzen zu heilen. Kann für zusätzlichen Kühlkomfort genutzt werden.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot